Nach oben - Up - élevé

 

 

ursprüngliches Andalusien

Sehenswürdigkeiten in Andalusien

 

Alhambra in Granada

Sehenswürdigkeiten in der Nähe unseres Ferienhauses (hier buchen)

Ein Ausflug nach Granada in die Alhambra, dem arabischen Palast mit seinen romantischen Gärten, in einer Entfernung von  ca. 90 km darf auf keinen Fall versäumt werden. Und von dort aus sind es dann noch einmal 40 km auf den höchsten Berg der Sierra Nevada  (Höhe über 3460 m)

Auch Ausflüge in die nähere Umgebung sind verlockend. In einem Umkreis von ca. 30 km sind z.B. folgende Orte einen Besuch wert:

Motril, mit Touristeninformation, Kino und kleinem  Theater aus dem 19 Jahrhundert ist eine Kleinstadt  mit ca. 60 000 Einwohnern und bietet umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, unter anderem einen täglichen Markt und zweimal wöchentlich einen sogenannten Mercadillo mit Obst, Gemüse und Bekleidung.

Motril mit Sierra Nevada

Motril liegt 2 km von der Küste und seinem Fisch- und einem Sporthafen entfernt.

Salobreña:

Salobrena

Ein Hügel mit einem malerischen  Dorf  bebaut und auf seinem Gipfel eine rekonstruierten Festung aus der Zeit der Araber. Der Golfplatz "Los Moriscos" von Salobreña besticht durch seine Lage direkt Meer.

Almuñecar:

Kirche von Almunecar

Almuñecar ist bekannt für seine Ausgrabungen aus phönizischer und römischer Zeit

Palacio in Almunecar

In allen diesen Dörfern gibt es Markthallen für Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch, Wochenmärkte und die verlockenden “Tapa-Bars”, wo noch zu jedem Wein oder Bier ein kleines Häppchen  gereicht wird.

Gratis-Tapa zum Getränk

Ein besonderes Erlebnis ist es, in die Sierra Nevada zu fahren und die typischen andalusischen Bergdörfer der Alpujarra zu besuchen, wo z.B. der so berühmte Schinken (Jamón Serrano) luftgetrocknet wird und viele kleine Kunsthandwerkstätten zu besichtigen sind. Hierzu geben wir Ihnen gerne weitere ausführlichere Informationen.

info@ferienhaus-andalusien-mieten.de